Unbezahlt Urlaub in der Probezeit -Hilfe!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unbezahlt Urlaub in der Probezeit -Hilfe!

    Hallo Zusammen,




    ich stehe derzeit vor einer riesen Zwickmühle & bräuchte euren Ratschlag.

    Ich werde voraussichtlich ab dem 16.10. eine neue Stelle antreten. Demnächst kann ich meinen Arbeitsvertrag unterschreiben. Soweit so gut. Allerdings stehe ich vor folgenden Dilemma: Mein Mann & ich wir haben im Januar eine 2-wöchige Fernreise nach Japan gebucht. Sicherheitshalber haben wir eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen. Mein derzeitiger Arbeitgeber hatte die Reise genehmigt. Vor kurzem gab es jedoch einen Stellenabbau in meiner aktuellen Firma & es wurden einige Stellen gestrichen, darunter auch meine Stelle. Jetzt hab ich einen neues Jobangebot bekommen & möchte bevor ich den Vertrag unterschreibe mit offenen Karten spielen & ansprechen das ich im November eine 2-wöchige Fernreise gebucht habe. Da mein Urlaubsanspruch zu gering ist, möchte ich fragen ob ich für die Zeit unbezahlten Urlaub nehmen kann. Mir bedeutet es sehr viel diese Reise anzutreten, da wir schon sehr lange diese Reise geplant haben.

    Was meint ihr zu meiner Situation ? Wie würdet ihr vorgehen & die Situation beim zukünftigen Arbeitgeber ansprechen ?


    Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet...




    Grüße

    Sandra
Lädt...
X